Nutzungsbedingungen Stand: 15.02.2018

  1. Solange unser für diese Aktion grundlegender »Antrag an die Bundesregierung auf die Einbringung einer Gesetzesvorlage gemäß Art. 76 Abs. 1 GG an den Deutschen Bundestag zur Verabschiedung eines Bundesgesetzes zur Organisation und Durchführung von Volksabstimmungen gemäß Art. 20 Abs. 2 GG« zur Unterzeichnung geöffnet ist, werden Sie diesem mit Ihrer Registrierung automatisch als Unterzeichner hinzugefügt. Die automatische Unterzeichnung betrifft ausschließlich diesen Antrag.
  2. Sie haben das Recht zur Unterzeichnung aller im Netzwerk veröffentlichten Anträge bzw. zur Rücknahme von Unterzeichnungen. Dazu erforderlich sind eine Registrierung und Anmeldung.
  3. Ihre hier registrierten Daten werden ausschließlich für die zur Benutzung dieser Webseite benötigten Funktionen (Benutzername & Passwort) verwendet sowie zum Nachweis gegenüber den Adressaten der hier veröffentlichen Anträge (Vor- und Nachname & PLZ Wohnort).
  4. Die Angabe Ihrer Daten erfolgt freiwillig. Falsche Angaben führen automatisch zur Ungültigkeit Ihrer Unterzeichnungen und zu einer absolut sinnlosen Mehrarbeit sowie zu gezielten Fehlinformationen, welche die Absicht hinter unseren Anträgen konterkarieren.
  5. Die Teilnahme an VOLKSVOTE soll gebührenfrei bleiben. Um Spenden zur Finanzierung der Organisation wird gebeten.
  6. Wo werden meine Daten aufbewahrt? Diese Website wird gehostet bei der United Internet AG in Deutschland. Die entsprechenden Daten werden demnach auf den Servern der United Internet AG aufbewahrt. Es werden von dieser Website aus unserem Wissen nach automatisch keine persönlichen Daten an Server außerhalb von Deutschland übertragen. Wenn Sie den Browser Firefox verwenden, so können Sie die Serververbindungen unserer Website überprüfen mit dem Addon uMatrix.
  7. Wie sicher sind meine Daten? Die etwas laxe Antwort: So sicher, wie elektronisch kommunizierte Daten in Zeiten der globalen und wirklich umfassenden Überwachungsmöglichkeit jeglicher elektronischen Datenübertragung eben sein können. Die sichersten Daten sind diejenigen, welche überhaupt nicht kommuniziert werden. Das erfordert die Einstellung jeglicher Kommunikation. Sind Ihre Daten deshalb unsicher? NEIN im Rahmen der allgemeinen Sorgfaltspflicht, welche wir uns auferlegen. Ihre persönlichen Daten sind öffentlich nicht aufrufbar und nur für Administratoren einsehbar. Unsere Website ist nach bestem Wissen und Gewissen gegen Angriffe geschützt worden. Im Kommentarbereich können Daten von Ihnen veröffentlicht werden. Wenn Sie ganz sicher sein wollen, dass nichts von Ihren hiesigen Aktivitäten an die Öffentlichkeit dringt, dann melden Sie sich ab und kommentieren anonym.
  8. Sie erklären Ihr Einverständnis für die Zusendung von Informationen per E-Mail durch die Betreiberin im Zusammenhang mit dem Ziel und Zweck dieser Webseite.
  9. Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen Ihr Benutzerkonto löschen. Nach dieser Löschung werden Sie keine weiteren Informationen mehr erhalten.
  10. Sollten Sie die Gültigkeit des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland oder den Bestand der Bundesrepublik Deutschland in Abrede stellen, so bitten wir Sie darum, sich NICHT zu registrieren. Bei der Feststellung derartiger Aktivitäten auf dieser Seite wird Ihr Benutzerkonto ohne Vorankündigung gelöscht.
  11. Eine Änderung der Nutzungsbedingungen ist je nach Erfordernis jederzeit möglich. Über Änderungen erden alle registrierten Teilnehmer informiert .